Wir sagen Danke!

Selbstverständlich lässt sich ein solch komplexes Projekt nicht ohne die Unterstützung vieler weiterer Menschen realisieren. Deshalb möchte wir uns an dieser Stelle ganz herzlich bedanken.

Insbesondere danken wir Prof. Schneider von der Hochschule Ostwestfalen-Lippe, Fachbereich Life Science Technologies. Er hat uns mit seinem Team bei der schwierigen Aufgabe der Aromatisierung professionell unterstützt und die Mathematik für die Geschmacksrichtungen entwickelt.

Ein großer Dank gilt auch den Teilnehmern unserer Pilotstudien. Die Ergebnisse der Testphasen waren für uns wegweisend bei der Produktentwicklung. Wir danken allen Teilnehmern der Pilotstudien auch für die gelaufenen Kilometer und ihre Erfahrungsberichte. Einige völlig unerschrockene Probanden haben ganz zu Anfang der Entwicklung sogar Rezepturen ohne Aromatisierung ausprobiert - Respekt!
Wir danken außerdem allen Wissenschaftlern, die uns mit ihrem speziellen Fachwissen im Bereich Sporternährung jederzeit zur Seite standen.

Und Britta Sumkötter von sumdesign in Bielefeld danken wir für ihre Geduld und ihr Durchhaltevermögen. Sie hat das Corporate Design, Verpackungs- und Webdesign entwickelt. Die tollen Fotos hat das Team vom Studio Braun geschossen - Danke für Eure Arbeit und die spannenden Gespräche.

Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und die stetige Weiterentwicklung von my-sportsdrink.com.